Zellertal - Ortsteil Niefernheim

Niefernheim mit seinen 208 Einwohnern ist die einzige Zellertalgemeinde, die keine Kirche ihr eigen nennt. Der Dorfplatz, umrahmt von den stattlichen Weingütern, bildet den Mittelpunkt des Ortes

Für die zur Zeit 51 Katholiken ist der Gemeindeausschuss Zell mit der St. Philipps Kirche in Zell zuständig,

Seit mehr als 20 Jahren findet am 4. Wochenende im Juni im 3-jährigen Turnus zwischen den 3 Zellertalgemeinden der Kunst- und Weinmarkt "Zauberhaftes Zellertal" statt. Das Fest beginnt samstags abends in den Weingütern und Höfen des Ortes, am Sonntag nach dem Gottesdienst präsentiern sich im Ortskern Künstler und Kunsthandwerker.

Am letzten Wochenende im Juli oder 1. Wochenende im August findet am Dorfplatz das Lindenfest statt, die Kerwe begeht Niefernheim am letzten Wochenende im August.