Dienstag, 03. Mai 2022

Erstkommunion in Ottersheim 2022

 

Am 24. April haben in Ottersheim 9 Kinder die Heilige Kommunion empfangen. Es war nicht nur ein Fest der Kinder und ihrer Familien gewesen – es war auch ein großes Fest der Pfarrei.

Pfarrer Elsner hat mit den Kindern das Thema: „Im Zeichen des Regenbogens“ erarbeitet.

Dieses Thema war auch die Grundlage für den Gottesdienst am Weißen Sonntag gewesen.

Die Kinder haben im Gottesdienst dann ihren Eltern und Gästen auf eine theologisch fundierte und kindgerechte Art dargelegt, wie Gott das Herz des Menschen mit den verschiedenen Farben bereichern kann.

Damit ein Regenbogen entsteht, braucht es Sonne und Regen. Meist entsteht er nach einem Gewitter. Im Regenbogen verbindet sich das Himmlische mit dem Irdischen. In diesem Zeichen will Gott sich mit dem Menschen verbinden. Gott bricht in mein Leben ein und will ihm eine Zukunft geben.

Ich kann mir kein schöneres und passenderes Bild für den Bund Gottes mit uns Menschen vorstellen, als den Regenbogen mit seinem Farbspektrum. Er kann überall in der Natur entstehen. Er vereint die vielen verschiedenen Farben in sich; nicht alle diese Farben sind für uns sichtbar, so wie auch nicht alle Facetten Gottes für uns fassbar sind.

Dieses Zeichen der Ermutigung taucht immer dann auf, wenn Widersprüche aufeinanderprallen: Regen und Sonne. Wie tröstend: Gott ist da – mitten in den Widersprüchen unseres Lebens.

Pfr. Erhard Elsner